skip to Main Content

Gütegemeinschaft Sicht-, Blend- und Sonnenschutz-Systeme e.V.

Fenster in Gebäuden verlangen – je nach ihrer baulichen Ausrichtung, geographischen Lage und Nutzung – wirksame Sicht-, Blend- und Sonnenschutz-Systeme.

Vielfältige Gesichtspunkte, wie z.B. Energieeinsparungen beim Heizen und Kühlen der Räume, übermäßige Erwärmung von Räumen, gesetzliche Auflagen der Arbeitsstättenverordnung und des Denkmalschutzes, architektonische Auflagen der Fassadengestaltung und mögliche Einschränkungen hinsichtlich Transparenz, d.h. Ausblick und Sicht nach Außen, müssen Berücksichtigung finden.

Die Aufgabenstellungen für Sicht-, Blend- und Sonnenschutz-Systeme richten sich dabei nach den Bedürfnissen und Rahmenbedingungen der jeweiligen Anwendung, wie z.B. bei Räumen mit Bildschirmarbeitsplätzen, Arztpraxen, Elektronik-Laboratorien, Schiffbrücken, Schleusen und Towern der Flugsicherung.

Die Mitglieder der im Dezember 2017 durch RAL, Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V., anerkannten Gütegemeinschaft Sicht-, Blend- und Sonnenschutz-Systeme e.V. haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Qualität ihrer Produkte aus dem Bereich Sicht-, Blend- und Sonnenschutz  und der damit verbundenen Serviceleistungen zu optimieren und kundenspezifische Lösungen zu erarbeiten.

Unternehmen, die dieses RAL-Gütezeichen nutzen wollen, müssen nicht nur hohe Anforderungen an das Produkt selbst, sondern darüber hinaus auch an umfangreiche Beratungs- und Serviceleistungen erfüllen. Die Güte- und Prüfbestimmungen und das Satzungswert wurden in einem öffentlichen Verfahren wettbewerbs- und kartellrechtlich geprüft. Großer Wert wird dabei auf Transparenz gelegt, aus diesem Grund sind die festgelegten Bestimmungen für jedermann zugänglich und einsehbar. Die Einhaltung der Bestimmungen wird sowohl durch permanente Eigenüberwachungen  als auch durch zweimal jährlich stattfindende Überwachungen durch unabhängige Prüfinstanzen gewährleistet.

RAL-Gütezeichen gewährleisten, dass alle wichtigen Anforderungen an die besondere Qualität eines Produktes und einer Dienstleistung eingehalten werden. Die Verleihung des Gütezeichens gilt damit als herausragender Qualitätsbeweis und ermöglicht eine nachhaltige Unterscheidung zu nicht RAL-gütegesicherten Produkten.

RAL_GZ_Sicht_Blend_Sonnenschutz_Systeme_RGB

KONTAKT

Gütegemeinschaft Sicht-, Blend- und Sonnenschutz-Systeme e.V.

Geschäftsstelle: August-Bebel-Str. 36, 66482 Zweibrücken
Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Bernfried Stache
Tel: +49 (0)6332 209977

Internet: www.ral-sonnenschutz.de
E-Mail: info(at)ral-sonnenschutz.de

Nähere Informationen zu RAL Gütezeichen erhalten Sie hier.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück